Italien See
Vorbestellungen


URLAUB in der GARDA SEE - Italien  

Lago di Garda
Der GARDASEE:
es befindet sich zwischen Lombardei, Venetien, und Trentino-Sudtirol, der Gardasee ist der groesste von ganzen Italien und hat eine Oberflaeche von 369,98 Quadrat km.
Man schaetzt ihn als der Mittelmeer der italienischen Alpensee und innnerhalb des Sees gibt es mehrere Inseln, unter denen die bekannteste und die breiteste Garda ist.
Das Klima ist sehr mild, ein Mittelmeerklima: die Vegetation des Mittelmeerraums besteht hauptsaechlich aus Zypresssen, Palmen, Olivenbaeume, Zitronenbaeume, Oleander und Orangenbaeume. Das guenstige Klima und die Schoenheit der Landschaft, die praechtigen Villas am Strand machen aus Gardasee einer der faszinierenden und eindrucksvollen Plaetze von Italien!
Der wunderschoene Gardasee bezeichnet sich durch seine Zugehoerigkeit an drei wunderbaren Regionen von Italien Trentin, Venetien und Lombardei!
   

Hotel Le Balze - Tremosine Lago di Garda

Hotel Lido Blu - Torbole - Garda Lake

Hotel Portici Riva del Garda - Garda Lake




Limone sul Garda



Tremosine



Tignale

Gargnano

Toscolano Maderno

Gardone Riviera



Salò

Padenghe sul Garda

Desenzano



Riva del Garda
Malcesine
Brenzone
Garda
Peschiera del Garda
Sirmione





Gardone Riviera



Riva del Garda

Fasano del Garda

Peschiera



Sirmione



Limone sul Garda

Garda

Toscolano Maderno

Salò

Malcesine





Bardolino

Brenzone -
Brentino Belluno



Lazise



Sirmione



Salò

Padenghe S.G.- Soiano



Padenghe S.G.-Bedizzole

Castelnuovo del Garda


URLAUB in der MAGGIORE See - Lombardei  

URLAUB in der MAGGIORE SEE - LOMBARDEI Der MAGGIORESEE  oder Verbano (auch Lago di Locarno genannt), ist einer der Hauptalpenseen und der zweitgrößte in ganz Italien. Seine Oberfläche teil sich auf zwischen der Schweiz (Kanton Tessin) und Italien (den Provinzen Varese,Verbano-Cusio-Ossolae Novara). Im Lago Maggiore liegen viele große und kleine Inseln, von denen 8 zum Piemont und 2 zur Schweiz gehören und nur eine zur Lombardei, insgesamt sind es 11: Die Isole Borromee, Isole di Brissago, Isolino Partegora. Zwischen Stresa und Verbania liegt die Inselgruppe der Borromeischen Inseln: Isola Bella, Isola Madre und Isola dei pescatori auch bekannt als Isola Superiore. Gegenüber des schweizer Ortes Brissago liegen die beiden Inseln von Brissago. Gegenüber der Küste von Cannero Riviera liegen dagegen die drei Felsen, die Castelli di Cannero genannt werden. In der Gemeinde von Leggiuno, am lombardischen Ufer, liegt Eremo di Santa Caterina del Sasso, ein Kloster, das auf der felsigen Küste errichtet wurde und das über eine Treppe erreicht werden kann, die vom See aus dahin führt oder indem man von dem darüber gelegenen Parkplatz hinuntergeht.














Armeno
Hotel Cortese
www.cortesehotel.it sehen website Verfügbar
Reno di Leggiuno
Albergo RIVA
www.lagomaggiore-reno.it sehen website Verfügbar
Ranco
Hotel conca azzurra
www.concazzurra.it sehen website Verfügbar
Cerro di Laveno
L'Angolo dei Pescatori
www.langolodeipescatori.it sehen website Verfügbar
Cannobio
Hotel Pironi
www.pironihotel.it sehen website Verfügbar
Dormelletto
Hotel Le Palme
www.lepalmehotel.com sehen website Verfügbar



URLAUB in der COMO See - Lombardei  



URLAUB in der MAGGIORE SEE - LOMBARDEI

Der COMOSEE:  Der Lario, besser bekannt als Comer See, ist ein natürlicher See der Lombardei eiszeitlichen Ursprungs und erstreckt sich auf die Gebiete der Provinzen Como und Lecco. Er ist der drittgrößte italienische See mit einer Oberfläche von 146 km² und der Größte, was den Umfang von 170 km anbelangt. Mit seinen 410 Metern ist er das zweittiefste Becken Europas nach dem Hornindalsvatnet. Zweigeteilter, im Voralpenkreis eingegrabener Fjord mit der charakteristischen Form eines umgekehrten „Y“ gehört er zu den meistgelobten italienischen Landschaften. Die Morphologie des Gebiets ist sehr abwechslungsreich: von abgerundeten, grasbewachsenen Hängen bis zu Dolomiten mit gezackten Felsen, Nadeln und Felszinnen.

Die einzige inselartige Ausbildung ist die Insel Comacina, von geringer Größe, aber reich an Geschichte. Die einzigen heute bestehenden Gebäude sind die aus dem 17. Jahrhundert stammende Kirche von San Giovanni, welche als Einzige von insgesamt neun Kirchen überlebt hat, und das Gasthaus mit Restaurant (bekannt für die Aufenthalte des Regisseurs Alfred Hitchcock). Auf dem See ist ein Schifffahrt-Service tätig. Die längeren Fahrten finden ab Como statt, mit Abfahrt am Morgen und Rückfahrt am Abend.

Es sind noch die letzten Dampfboote in Funktion, die „Concordia“ und die „Patria“, der Stolz der Flotte, ausgerüstet mit großen Schaufelrädern. Das typische Gericht ist das Misultin.






Gravedona Alla Poncia Bauernhof
www.agriturismoallaponcia.it sehen website Verfügbar
Cadebabbio di Griante Alberghetto della Marianna
www.la-marianna.com sehen website Verfügbar
Tremezzo Hotel La Perla
www.laperlatremezzo.com sehen website Verfügbar
Cernobbio
Resid. Cernobbio
www.cernobbioresidence.com
sehen website Verfügbar



URLAUB in der LECCO See - Lombardei  

URLAUB in der MAGGIORE SEE - LOMBARDEI
Der LECCOSEE:  Lecco see steht auf einem alluvialen Anzahlung, in einem Becken begrenzt durch die Alpen und Comer See, wo Adda wieder ihren Lauf. Die Stadt ist durch rissige 3 Haupt-Streams, Gerenzone der Caldone und Bione. Die Berge, die die natürlichen Becken, wo liegt das Dorf: Es besteht ein Nord-Mount St. Martin de Hirsch, zwei Ost-Mount Mani, Pizzo von Erna und Mount Resegon Süden Magnodeno. Im Westen, am rechten Ufer dell'Adda Monte Barro ist. Noch sull'Adda in der Nähe der Brücke Azzone Visconti ist die kleine Insel Viscontea. Das Gebiet Lecco ist das Ergebnis aus vielen Eiszeiten haben, dass die Planeten, eine Tatsache deutlich erkennbar auf das Aussehen der umliegenden Berge, die alle Grigna, in der alle Merkmale dell'escavazione Eiszeit. Mehr als 100 Veranstaltungen vom 1. Juni bis 28. September: Konzerte, kulturelle Veranstaltungen, Kino, Theater, Kabarett, Sport, Märkte... Vorschläge und Initiativen für alle Altersgruppen. Ein strukturiertes Programm, das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde, Elma, Fläche Räte, Verbände der Stadt. In der Provinz ist der regionalen Park von Valle del Lambro und Montevecchia und Valle del Curone.

Lecco See - Lecco Hotel Villa Giulia www.alterrazzo.com sehen website Verfügbar
Lecco See - Varenna Hotel Eremo Gaudio www.eremogaudio.it sehen website Verfügbar



URLAUB in der ISEO See - Lombardei  

URLAUB in der ISEO SEE - LOMBARDEI

Der ISEOSEE: Der Lago d’Iseo oder Sebino-See ist ein Seebecken Norditaliens und befindet sich in der Lombardei. Der Haupt- Zu- und Ausfluss ist der Fluss Oglio. Im hinteren Teil der Val Camonica gelegen, ist er zwischen den Provinzen von Bergamo und Brescia eingekeilt und beherbergt die größte Seeinsel Europas, Monte Isola, südlich und nördlich abgerundet von den zwei Inselchen Loreto und San Paolo. Die Haupttätigkeit ist der Tourismus: der Lago d’Iseo, in der Regel das ganze Jahr über besucht, hat seine touristische Saison von Mai bis September; in diesen Monaten finden zahlreiche Veranstaltungen statt: Segel-Regatten, Konzerte und Tanzabende. Es werden verschiedene Sportarten praktiziert: Schwimmen, Surfen, Angeln, Tauchen und Segeln, letzteres durch regelmäßigen Wind begünstigt. An den Uferorten rund um den an Forellen und Hechten reichen See wird immer noch das Seeangeln praktiziert. Am Ufer des Sees wird außerdem ein ausgezeichnetes Olivenöl mit hervorragenden organoleptischen Eigenschaften produziert.

Die Insel, Sitz der namensgleichen Gemeinde, liegt in der Mitte des Sees und hat eine typisch mediterrane Vegetation mit Ginsterblüten im Frühling und Heidekraut im Herbst. Es ist die größte bewohnte Insel unter den Seen Europas und gipfelt in 600 m über dem Meeresspiegel mit der Wallfahrtskirche der Madonna della Ceriola.



Iseo Camping Quai www.campinglagoiseo.com sehen website Verfügbar
Sale Marasino Hotel Villa Kinzica www.villakinzica.it sehen website Verfügbar
Iseo Riseo Lago Hotel www.iseolagohotel.it sehen website Verfügbar



URLAUB in der VARESE See - Lombardei  

URLAUB in der ISEO SEE - LOMBARDEI



Der VARESESEE: der Varese-See befindet sich am Fuß der Prealpi Varesine (Voralpen von Varese) auf einer Höhe von 238 m ü.d.M.; seine durchschnittliche Tiefe beträgt 11 m, während er an der tiefsten Stelle 26 m erreicht. Insgesamt blicken neun Gemeinden auf den See: Azzate, Bardello, Biandronno, Bodio Lomnago, Buguggiate, Galliate Lombardo, Cazzago Brabbia, Gavirate und Varese, der wegen seiner unverwechselbaren Schuhform bekannt ist.

Zusammen mit den Seen Lago Maggiore, di Comabbio, di Lugano, di Ganna, di Ghirla und di Monate gehört er zu den sogenannten “Sieben Seen” der Provinz Varese. Der Varese-See entstand vor circa 15.000 Jahren, gleichzeitig mit dem nahegelegenen Lago Maggiore, als der Verbano-Gletscher die große Mulde schuf, in dem sich heute die Stadt und der See befinden.

Die kleine Insel in der Gemeinde Biandronno kann als die interessanteste Stätte des Varese-Sees angesehen werden. Der Name der Insel hat sich mehrmals geändert: ursprünglich als Isola di S. Biagio erwähnt, wurde die Insel bis 1878 Isola di Donna Camilla Litta genannt, als schließlich ihr letzter Besitzer, Andrea Ponti, ihr den Namen Isolino Virginia gab, wie sie auch heute noch heißt. Bei dem Moor handelt es sich um ein Gebiet, wo sich äußerst dichte Wasservegetation mit weitläufigen Röhrichten, Weiden und Erlen und streckenweise freies Wasser, die sog. “chiari”, kleine Wasserspiegel regelmäßiger Form ablösen.

Seit 1994 ist der Naturschutzbund Lipu mit der Verwaltung des Schutzgebiets beauftragt worden. Circa 170 Vogelarten sind am Varese-See zu beobachten. Am seltensten sind dabei einige Entenarten anzutreffen wie die Moorente und die Schnatterente oder Reiher wie die Rohrdommel und der Purpurreiher.


Varese See - Gavirate Sunset Hotel www.sunsethotel.it sehen website Verfügbar
Varese See - Varese Palace Hotel Varese www.palacevarese.it sehen website Verfügbar



URLAUB in der IDRO SEE - Lombardei
 

URLAUB in der Ledro SEE

URLAUB in der IDRO SEE

Der IDROSEE: ist ein in der Provinz Brescia an der Grenz zum Trentino gelegener See eiszeitlichen Ursprungs. Der Idro-See liegt zwischen dem Garda- und dem Iseo-See. Von den Alpen umrahmt bietet er mit seinen Campingplätzen, Wohnanlagen und Hotels einen Urlaub im Zeichen der Entspannung und der Natur. Der auf 368 m ü.d.M. in geographischer Nähe zu den Dolomiten gelegene

See wird vom Fluss Chiese als Zu- und Abfluss gebildet. Auf der Landkarte sieht der See wie ein kleiner Tropfen aus, aber in Wirklichkeit handelt es sich um einen 12 km langen und 2 km breiten See, der von bewaldeten Bergen umgeben ist, an dessen Füßen sehr gastfreundliche, charakteristische Dörfer liegen. Der Idro-See ist ein Bergsee inmitten unberührter Natur, der für Windsurf-, Kitesurf-, Segel- und Fischsport-Anhänger den idealen Urlaubsort darstellt. Dieser Wasserspiegel ist dank seiner konstanten Winde und der Abwesenheit großer Motorboote (es haben nur Boote bis maximal 10 Pferdestärken Zutritt) seit nunmehr längerer Zeit als Paradies der Surfer und Segler bekannt. Die Gewässer sind außerdem aufgrund ihres Fischreichtums ein bevorzugtes Ziel von Fischern, während die angenehme Wassertemperatur und die leicht zugänglichen Strände die Freude der Badenden darstellen.


Lombardei :: Idro See Hotel Milano www.hotelmilano.bs.it sehen website Verfügbar



URLAUB in der COMABBIO SEE - Lombardei  

URLAUB in der LEVICO SEE - Trentinen Der COMABBIOSEE: Der Lago di Comabbio war einst mit dem Lago di Varese verbunden und stellt eine naturalistische Oase voller seltener Pflanzen, v.a. Schwimmpflanzen, dar. Aufgrund seiner kleinen Größe friert er im Winter schnell zu und verwandelt sich in ein großes Eislaufstadion. Folgende Gemeinden blicken auf den See: Ternate, Varano Borghi, Vergiate, Mercallo und Comabbio. Am östlichen Ufer sind drei Pfahlbaustationen der späten Jungsteinzeit und der Bronzezeit gefunden worden. Funde haben auch zur Entdeckung einer römischen Nekropole in Mercallo und Comabbio, eines frühchristlichen Grabsteins in Comabbio mit der Inschrift Flora und eines Festungsturms in Corgeno geführt. Der Lago di Comabbio ist eine naturalistische Oase von beachtlichem Interesse für all diejenigen, die übers Wochenende und in den Ferien auf Ruhe aus sind. Unter den Pflanzen, die seine Ufer zieren, finden sich wahre Seltenheiten, v.a. unter den Schwimmpflanzen. Typisch ist dabei die Pflanze, deren Früchte als “Wasserkastanien” bekannt sind und die noch heute von den Anwohnern des Sees gegessen werden.

Camping La Madunina - Lago di Comabbio

Lombardia - Varano Borghi Camp. La Madunina www.campinglamadunina.com sehen website Verfügbar



URLAUB in der MOLVENO See - Trentinen  

URLAUB in der ISEO SEE - LOMBARDEI

Der MOLVENOSEE: Der Lago di Molveno ist ein auf dem Gebiet der Gemeinden Molveno und San Lorenzo in Banale gelegenes Gewässer in Trentino-Südtirol. Ein Grossteil seiner Faszination geht von der ihn umgebenden landschaftlichen Schönheit aus: Im Westen ragt die zentrale Kette der Brenta-Gruppe empor (Campanile Basso, Croz dell'Altissimo, Sfulmini, Cima Tosa), während er im Südosten vom Monte Gazza und der Paganella eingerahmt wird. Die "kostbare Perle in noch kostbarerem Schrein", wie der Poet Fogazzaro ihn beschrieb, ist ein Alpensee natürlichen Ursprungs, der vor ca. 4000 Jahren durch einen imposanten Erdrutsch entstand. Mit 3,3 km2 Oberfläche handelt es sich um den zweitgrößten See von Trentino-Südtirol, der eine maximale Tiefe von 123 Metern erreicht. Der nördliche Hang, wo sich die Ortschaft Molveno befindet, gleitet mit sanften Hügeln und Stränden zum See ab, wo im Sommer der "Lido di Molveno" von zahlreichen Touristen besucht wird. Eine nördliche Abzweigung des Molveno-Sees, der sich zwischen den Berghängen der Paganella in der Brenta-Gruppe befindet und in den der Rio Lambin mündet, wird "lago di Bior" genannt.

Hotel Miralago - Molveno


Trentino - MolvenoSee Hotel Belvedere www.belvedereonline.com sehen website Verfügbar
Trentino - MolvenoSee Hotel Ariston www.aristonmolveno.it sehen website Verfügbar
Trentino - MolvenoSee Hotel Miralago www.miralagohotel.com sehen website Verfügbar



URLAUB in der LEVICO SEE - Trentinen  

URLAUB in der LEVICO SEE - Trentinen

Der LEVICOSEE: Seit immer, wird der Levicosee für Schönheit und Gestalt, einem norvegischen Fjord ausgeglichen. Während aller Jahreszeiten bezaubert dieser kleine Wasserspiegel den Zuschauer. Bei den Sommertagen, vor allem, kann man seine Strande besuchen und abends den Unterhaltungsabenden teilnehmen. All seinen Gästen schlägt Levico Gesundheit, thermal-und klimawohlsein, Sport im Freien, Spaziergänge auf die Hügel unter den Schlössern oder auf dem alten historischen Zentrum vor.

Hinter Levico, an Höhe 1500 m. steht die Ortschaft von Vetriolo in der Nähe der Grotte, wo das thermale Wasser aus dem Fels quillt. Höher sind die Skianlagen von Panarotta (2200 m.) leicht erreichbar und mit dem Suganatal verbunden.


Imperial Grand Hotel Terme - Levicosee


Trentino :: Levico See Grand hotel Imperial www.imperialhotel.it/de/ sehen website Verfügbar
Trentino :: Levico See Hotel al Sorriso www.hotelsorriso.it sehen website Verfügbar
Trentino :: Levico See Hotel Ambassador www.hotel-ambassador.it Rabatt 10% Verfügbar



URLAUB in der CALDONAZZO SEE - Trentinen  

URLAUB in der CALDONAZZO SEE

URLAUB in der CALDONAZZO SEE

Der CALDONAZZOSEE: Mit seinen 5 km Länge, 6270 Quadratmetern Oberfläche und durchschnittlich 27 Metern Tiefe ist der Lago di Caldonazzo der größte, gänzlich in Trentino gelegene See. Es handelt sich auch um den einzigen in der Region, auf dem man Wasserski fahren kann. Außerdem gibt es Badeanstalten und freie Strände. Zusammen mit dem Levico-See handelt es sich um die zwei wärmsten Seen Südeuropas. Er erstreckt sich zwischen den Berghängen der Marzola und dem Bergrücken des Colle di Tenna. Touristen, Badegäste und Fischer sind jederzeit von diesem See angezogen. Im Sommer findet man am See italienische, deutsche und holländische Touristen aller Altersklassen.

Die ästhetisch gepflegten Campingplätze, die hervorragenden Restaurants und Spiele für die kleineren Gäste bilden das Rahmenangebot zum See. Am Ufer des Sees runden verschiedene Dienstleistungen wie Tretboot-Verleihe, Bars, Pubs und Diskotheken das Angebot ab. Der Caldonazzo-See ist zum Baden geeignet, auch wenn der unaufhaltsame Touristenfluss einige Naturelemente verändert hat, vor allem die Klarheit der Gewässer hat gelitten. Nur wenige Kilometer entfernt befindet sich der Levico-See.


Trentino :: Caldonazzo Albergo Due Spade www.albergoduespade.it sehen website Verfügbar




URLAUB in der VERNAGT Stausee - Südtirol
 

URLAUB in der VERNAGT SEE

Der VERNAGTSEE: Der Vernagt-Stausee befindet sich in der Nähe des gleichnamigen Ortes, Vernagt, unweit Schnals, im Südtiroler Schnalstal. Am See kann man Kanus zur Besichtigung desselben ausleihen. In der Nähe des Sees befinden sich die Ausgangspunkte verschiedener Bergwege, darunter auch der, der zum Schnalsgletscher führt. Unweit davon befindet sich auch die Seilbahn, die zum Schnalser Skigebiet führt. Der See ist außerdem auch für Fischer reizvoll, da sich darin eine große Menge Fische wie Forellen und Hechte befinden. Eine Kanu- oder Bootsfahrt wirkt sich sicher entspannend aus. Urlaub mit umfangreichem Freizeitangebot im Schnalstal. Bewegung, frische und gesunde Luft sowie ein gewaltiges Naturszenario werden Sie überraschen. In der Umgebung fangen zahlreiche Wanderwege an, so z.B. der Rundweg um den See.

Auch für Liebhaber des Bergsteigens bieten sich einige besteigbare Gipfel an. Im Sommer stellt er einen idealen Ausgangspunkt dar für Spaziergänge und Wanderungen bis zur Fundstelle von Ötzi. Im Winter erwartet Sie eine Schneelandschaft mit der Möglichkeit, die Anlagen per Shuttle zu erreichen. Wer am Bergsport interessiert ist, kann per Seilbahn den Gletscher erreichen und von dort bereits im Hochsommer die schönsten Gipfel besteigen.


Südtirol - Vernagt See Hotel Vernagt www.vernagt.com sehen website Verfügbar



URLAUB in der PINE' See - Trentinen
 

URLAUB in der PINE' SEE

URLAUB in der PINE' SEE

Der PINE'SEE: Pinè und das zugehörige Tal Val di Cembra sind äußerst reich an Bergbächen und -seen und bieten zahlreiche Gelegenheiten für leidenschaftliche Fischer oder für Windsurfer aber auch für all jene, die einfach eine Runde mit dem Tretboot fahren möchten. Eingeschlossen zwischen der Valsugana und der Valle di Fiemme, ist die Hochebene von Pinè ganze 18 km von Trient entfernt und zeichnet sich durch die sanft gewellte Landschaft zwischen 900 und 1200 m aus, die vom Bach Silla durchflossen wird und von Tannen-, Buchen- und Birkenwäldern bedeckt ist.

Das Tal erfährt eine zunehmende touristische Entwicklung, nicht zuletzt dank seiner drei sehr fischreichen Seen, in denen auch gebadet werden darf: Serraia, Piazze und Buse. Der kleine Ort Baselega di Pinè (964 m ü.d.M.) ist ein ruhiges Ferienziel mit günstigem Klima dank des nahen Serraia-Sees.

Das Gebiet ist sowohl im Sommer als auch im Winter eine Urlaubszone: An den Ufern des Sees findet man eine Badeanstalt mit Tennisplätzen und Restaurants für den Aufenthalt im Sommer; im Winter kann man am Seeufer entlang Langlauf treiben oder auf dem gefrorenen See Schlittschuh laufen. Der nahe gelegene Ort Montagnana (882 m ü.d.M.) ist Sommerferienziel und wegen der marianischen Wallfahrtskirche – bekanntestes Madonnenheiligtum im Trentino - auch ein Pilgerziel.


Trentinen - Pinè See Hotel Krone www.hotelkronepine.it sehen website Verfügbar


URLAUB in der KALTERER SEE - Südtirol  

URLAUB in der Kalterer see

URLAUB in der Kalterer see

Der KALTERERSEE: Der Lago di Caldaro ist der größte Wasserspiegel in der Provinz Bozen. Er befindet sich im Überetsch auf 216 m ü.d.M. längs der Weinstrasse, in der Gemeinde Kaltern, in ca. 20 km Entfernung von Bozen. Das als Schwemmsee entstandene Gewässer wird von einigen Unterwasserquellen gespeist. Der stark von Touristen besuchte See bietet an seinen Ufern Badeanstalten, Campingplätze, Hotels und Restaurants sowie kleine Häfen für Segelboote.

Dank seiner Windlage begünstigt der Kalterer See das Ausüben von windabhängigen Sportarten wie Surfen und Segeln. Auf einem der Gipfel des Mittelbergs, der die Mulde im Osten schließt, ragen direkt auf der Höhe des Sees die Ruinen von Leuchtenburg/Castelchiaro und Laimburg/Castel Varco empor.

Im Osten des Sees befindet sich in der Gemeinde Altenburg/Castelvecchio die älteste Kirche Südtirols: die St. Peter-Basilika, die ausschließlich über den Rastenbachklamm längs eines Wegs zu erreichen ist, der durch enge Schluchten und Wasserfälle den Berg hinauf führt.


Südtirol - Kalterer see Parc Hotel al Lago www.parchotel.cc sehen website Verfügbar



URLAUB in der KARER SEE - Südtirol  

URLAUB in der  KARER SEE - Suedtirol

URLAUB in der  KARER SEE - Suedtirol

Der KARERSEE: Der Lago di Carezza ist ein im oberen Eggental auf 1534 m ü.d.M. in der Gemeinde Welschnofen/Nova Levante (BZ) in ca. 25 km Entfernung von Bozen gelegener kleiner Alpensee. Er befindet sich unter den Hängen des Latemar-Massivs, der sich in seinem kristallklaren Wasser widerspiegelt.

Der See ist wegen seiner bezaubernden Farben bekannt, weswegen er auf Ladinisch auch "Lec de Ergobando", also "Regenbogensee" genannt wird. Der Karer See gehört heute zu den klassischen Tourismuszielen von Trentino-Südtirol. Die Berühmtheit dieses kleinen Bergsees ist vor allem auf seine ruhigen, dunkelgrünen Gewässer und das schöne Bergpanorama mit der Rosengartengruppe und dem Latemar im Hintergrund zurückzuführen.

Er ist über die Staatsstraße des Eggentals – auch Dolomitenstrasse genannt – erreichbar, die zum Karerpass in unmittelbarer Nähe des Sees führt. Abends und am frühen Morgen, wenn die Touristen den nahe gelegenen Parkplatz noch nicht in Beschlag genommen haben und das Bergmassiv des Rosengartens und des Latemars mit dem Grün des Karer Walds sich in seinem kristallklaren Wasser spiegelt, ist er besonders reizvoll.


Südtirol - Karer see Parc Hotel al Lago www.parchotel.cc sehen website Verfügbar



URLAUB in der ORTA SEE - Piemont  

URLAUB in der  Orta See

URLAUB in der  Orta See

Der ORTASEE: Orta See ist ein See im Piemont gelegen zwischen den Provinzen Novara und Verbano-Cusio-Ossola. Im Osten trennt Monte Mottarone Ortasee vom Lago Maggiore, während die hohen Berge im Westen bis zu 1300 Meter trennen den Spiegel Wasser aus Valsesia. Es ist die westlichste zwischen den Seen prealpine, stammte aus der südlichen Grenze des Glacier Sempione. Im Gegensatz zu dem, was passiert mit den vielen Bergseen, in denen ein Emissär in den Süden, den Gewässern der Orta-See aus dem See im Norden. Attraversano der Stadt Omegna geben Leben der torrent Nigoglia dass confluisce in Strona, die wiederum fließt in Toce und dann im Lago Maggiore. In der Mitte des Sees liegt die Insel San Giulio, Größe sehr enthaltenen, in der Basilika der Häuser die Reste des Heiligen Namensvetter. Meta-Ideal der Künstler und Schriftsteller, war die Szene der kurzen Begegnung zwischen Nietzsche und Lou Salomé, das war eine der wenigen weiblichen Erfahrung der großen Philosophen.

Die Gebiete rund um den See sind oft in den Werken bedeutender Autoren, die vor kurzem erneut durch die literarische Routen auf den Ortasee und Mottarone; Orta-See ist Gegenstand zahlreicher Texte veröffentlichte in den letzten Jahren. Bücher über Geschichte, Kunst und Traditionen eines Territoriums, das dank der Anregungen der Landschaft, hat auch literarischen und poetischen. Im Hinblick auf die Gastronomie, daran erinnern, dass in dieser Region hergestellt werden Fleisch aller Art, aber die Freude für den Gaumen ist das klassische ortese Mortadella, das ist immer frisch in den Läden Orta, dass die Produkte. Dann vergessen Sie nicht, sich über das Menü typische Speise: die tapulon, die in Wahrheit, ist eine Spezialität der Küche Borgomanero. Andere lokale und ristoranti typisch sind in der gesamten See zur Zufriedenheit der meisten leidenschaftlich.


   

   

Armeno Hotel Cortese www.cortesehotel.it sehen website Verfügbar
Orta See - Omegna Hotel Croce Bianca www.albergocrocebianca.com sehen website Verfügbar
Orta See - Pettenasco Hotel Approdo www.lagodortahotels.com sehen website Verfügbar
Orta See - Orta S.Giulio Hotel San Rocco www.hotelsanrocco.it sehen website Verfügbar



URLAUB in der BOLSENA SEE - Latium  

URLAUB in der  BOLSENA SEE

URLAUB in der  BOLSENA SEE

Der BOLSENASEE: Bolsena See ist ein See im Zentrum bildete sich über 300.000 Jahren nach dem Zusammenbruch einiger Caldera Vulkane in der Kette der Berge Vulsini. Es hat eine ovale Form, typisch für seine Herkunft, hat zwei Inseln und einem Fluss Abwasser. Es gilt als die größte vulkanische See in Europa. Es befindet sich vollständig in der Provinz Viterbo und gerade im Norden, bekannt als Hoher Tuscia. Für einen erheblichen Teil ist umspült von den Konsularstellen Cassia Straße, nur wenige Kilometer von Monte Amiata.

Es gibt zahlreiche touristische Siedlungen, mit besonderer Neigung für den Tourismus in Kontakt mit der Natur, vor allem in Lagern, Landhäuser und Bett und Frühstück. Bolsena-See verfügt über eine natürliche Umwelt fast völlig unberührten und ist einer der wenigen großen Seen an Italiener werden komplett baden. Reinigung seines Wassers garantiert hat eine außerordentliche Entwicklung der Tier-und Pflanzenarten, darunter viele Arten von Algen und Pflanzen unter Wasser fast vollständig verschwunden, in anderen Becken. Felchen ist der beliebteste Fisch in den Gewässern des Sees, sollten nicht Aber vergessen, Aale, erinnerte sich von Dante im Fegefeuer für die Völlerei von Papst Martin IV., dass annegava in vernaccia.

Die umliegenden Hügel sind Teil der üppigen Pflanzen (Reben, Oliven, Kartoffeln, Gemüse und Futter) und teilweise bedeckt mit Wald. Tourismus ist die wichtigste Aktivität und die Stadt bietet gut organisierte Strukturen, machen ihn zu einem der begehrtesten der Tuscia.


Agriturismo Belvedere - Bolsena See    



   

Viterbo Poggio della Guardia www.poggiodellaguardia.it sehen website Verfügbar
Bolsena See - Viterbo Belvedere Bauernhof www.agritouristbelvedere.it sehen website Verfügbar
Bolsena See - Bolsena Hotel Holiday www.hotelholidaybolsena.it sehen website Verfügbar
Bolsena See - Bolsena Hotel Eden www.hoteledenbolsena.it sehen website Verfügbar
Bolsena See - Bolsena Le Naiadi Park Hotel www.hotelbolsena.it sehen website Verfügbar



URLAUB in der BRACCIANO SEE - Latium  

URLAUB in der  BOLSENA SEE

URLAUB in der  BOLSENA SEE

Der BRACCIANOSEE: Sabatino auch gesagt Lake ist ein See vulkanischen Ursprungs in der nördlichen Provinz Rom. Die Fläche des Bodensees in der Nähe von Bracciano und Martignano See, immer vulkanischen caratterizzat von einer bestimmten natürlichen Wert, ist in der Regional-Park Bracciano - Martignano. Trotz der Angriff der Planung, in der Tat, das Gebiet erstreckt sich nach wie vor der Vegetation und der Waldgebiete von mehr umfangreich und das Vorhandensein dieser Lebensräume favorisiert die Anwesenheit von zahlreichen aquatischen Arten dell'avifauna oder nicht.

Das Wasser des Sees, schließlich sind besonders reich an Fisch, zum Teil dank der Tatsache, dass ein regionales Gesetz verhindert navigieren Motorboote, mit Ausnahme des Bootes machen saisonalen Service zwischen den drei Zentren der Becken: Bracciano, Trevignano Romano und Anguillara Sabazia. Der Regionale Park Bracciano Martuignano, und "der letzte geboren zwischen Lazio Parks, und gut repräsentiert den typischen vulkanischen Landschaft, deckt einen Großteil der Hügellandschaft nördlich von der Hauptstadt entfernt. Gebietsübergreifende den Provinzen Rom und Viterbo, umfasst zwei Homonyme Seen und angrenzenden Kampagne. Was Bracciano, dem bei weitem größten, ist eine Reserve von Wasser von großer Bedeutung für die Stadt Rom wird dann mit ihnen in jeder Notlage.


Bracciano See - Bracciano Villa Clementina www.hotelvillaclementina.it sehen website Verfügbar
Bracciano See - Anguillara S. Relais i 2 Laghi www.iduelaghi.it sehen website Verfügbar



URLAUB in der TRASIMENO SEE - Latium  

URLAUB in der  KARER SEE - Suedtirol

URLAUB in der  KARER SEE - Suedtirol

Der TRASIMENOSEE: Lago Trasimeno, Perugia, ist mit einer Fläche von 128 km ² der größte See der Halbinsel, die vierte zwischen den italienischen Seen kurz nach Lago di Como. Diese Erweiterung ist eine Ergänzung ein wenig Tiefe (im Durchschnitt 4,3 m), so dass der Trasimeno gehört zu den Seen Typ laminare. Der See ist vollständig innerhalb der Trasimeno Bereich der Provinz von Perugia und ist frei von einer natürlichen Sendbote. Das Abwasser künstliche Trasimeno bringt jede überschüssige Wasser in den Fluss Tiber durch die torrent Caina. Es wird vor allem durch Regen und Sturzbäche Rigo Maggiore, Tresa, Moiano und Maranzano, Paganico und Pescia, was nell'immissario künstliche dell'Anguillara.

In Lago Trasimeno sind drei Inseln oder in Größenordnung, die Polvese, der Haupt-und Nebenfach. Polvese Die Insel liegt im Südosten der Insel und ist die größte der drei. Seit 1995 hat die Provinz von Perugia, besitzt seit 1973, hat erklärt, Science Park-didaktischen und die wissenschaftliche Forschung, der Erprobung und Lehre Umwelt. Die Insel Maggiore ist die einzige bewohnte Insel in einem stabilen, es hat 35 Einwohner. Die Insel ist mit dem Festland durch eine Fährverbindung zu den Ländern in Tuoro sul Trasimeno, Passignano sul Trasimeno und Castiglione del Lago. Die Insel-Moll, ist von einem dichten Wald Vegetation, einschließlich der Kiefern und Eichen, dass ein Obdach zu einer großen Kolonie von Kormoranen. Sie blicken auf den Ufern des Lago San Feliciano, Monte del Lago, Torricella, Passignano sul Trasimeno, Tuoro sul Trasimeno, Borghetto, Castiglione del Lago, Panicarola, Heiligen Erzengel, San Savino.




Magione Relais La Rosetta www.larosetta.it sehen website Verfügbar
Trasimeno - Città d. Pieve Logge del Perugino www.loggedelperugino.it sehen website Verfügbar
Trasimeno - Cast. d.Lago Hotel Trasimeno www.hotel-trasimeno.it sehen website Verfügbar



URLAUB in der BARREA See - Abruzzen  

URLAUB in der BARREA See - Abruzzen Der BARREASEE:  Der Lago di Barrea ist ein künstlich angelegter See, der 1951 durch die Stauung des Flusses Sangro in der Mündung bei Barrea entstand. Er liegt im Nationalpark der Abruzzen, in den Gemeinden Montana Alto Sangro und der Hochebene von Cinquemiglia. Um die Gemeinden zu erreichen, die an dem See liegen, muss man über Castel di Sangro oder Pescasseroli kommen, je nach dem woher man kommt. Die Entfernung zwischen den beiden Gemeinden beträgt ungefähr 15 / 20 km. Das Tal des Lago di Barrea, das alte “Vallis Regia”, im Herzen der Abruzzen des Apennin wurde schon früher von dem alten Volk der Saniti geliebt. Es bietet einen spektakulären Ausblick auf die grüne Natur des Nationalparks der Abruzzen, zwischen den sauberen Hügeln und dem blauen See, an dem drei wunderschöne alte Dörfer liegen: Barrea, Civitella Alfedena, Villetta Barrea, reich an Geschichte und beeindrucken dem Panorama. Eine Umgebung in der die Seele des Reisenden die Bedeutung des direkten Kontaktes mit der Natur wieder erlebt und sich an Geschichte aus alten Zeiten erinnert.

Abruzzen : Barrea See
H. il Vecchio Pescatore
www.ilvecchiopescatore.net
sehen website Verfügbar


URLAUB in der ALIMINI See - Abruzzen  

URLAUB in der ALIMINI SEEN

URLAUB in der ALIMINI SEEN

Der ALIMINISEEN: Siehe Alimini sind zwei Seen liegt rund Apulien Otranto, in der Provinz Lecce, die Teil dell'Oasi geschützt Lake Alimini. Die beiden Seen sind durch einen Kanal, und Alimini Grande ist mit dem Meer verbunden durch einen anderen Kanal, der Kürzungen eine breite Strand und einem Pinienwald hinter dem Strand. In der Gegend ist weit verbreitet den Fleck mediterranea.Costituiscono gehört zu den wertvollsten natürlichen del Salento, mit ein Ökosystem, dass ist die Heimat für verschiedene Arten von Pflanzen und Tieren und sind ein "Besondere Schutzzone" Vorschlag als Gebiet von gemeinschaftlicher Bedeutung europeo.

Tra die wichtigsten Orte der Ehre dell'oasi Seen Alimini, wird berichtet über die Küste der Bucht von Türken. Wild-und unberührten und erreichbar nur zu Fuß, ist der Ort, an dem der Legende nach, hätte landete die türkische Krieger in der Schlacht von Otranto fünfzehnten Jahrhundert. Alimini Die Seen befinden sich ca. 8 km von der Stadt Otranto. Der Name leitet sich von limne der Begriff verwendet Alimini Seen gehören zu den wertvollsten natürlichen Elementen des gesamten Hoheitsgebiet salentinische. Die Seen sind Alimini 2 Becken, die nennt man Alimini großen und kleinen Alimini.


Apulien - Alimini Seen Serra Alimini 2 www.serradeglialimini.com sehen website Verfügbar


URLAUB in der Kalabrien seen  

URLAUB in der KALABRIEN SEEN

URLAUB in der KALABRIEN SEEN

KALABRIEN seen Seit 1920, Silas, wurden künstliche Seen angelegt, die perfekt in die Umgebung Umgebung integriert sind, und haben zu einem signifikanten Wert für den Tourismus. Die Behälter sind die wichtigsten Sila Ampollino, die Arvo und Blindheit.
  Lake Ampollino , geboren 1926, sammelt das Wasser des Flusses sich. E ', umgeben von Bergen Scorciavuoi, Gariglione, Zingomarro und Monte Nero Der Damm des See Arvo, auf 1278 Meter über dem Meer gebaut Ebene nach diesem Ampollino See ist etwa 35 Meter hoch und kann 84 Millionen Kubikmeter zu sammeln. Wasser. Der See, durch das Wasser der Maas gespeist, ist in der Sila Grande in der Mitte der beiden höchsten Berge des Plateau: Monte Botte Donato und Monte Nero Rund um das Becken gibt es zahlreiche Dörfer.
  See Blindness war der letzte der drei großen Seen zu überfallen Silane. Seine Mutter, im Jahr 1951 abgeschlossen ist, ist 55 Meter hoch. Es ist auf 1143 Metern s.l.m. und enthalten 121 Mio. Kubikmeter. Wasser. Der See ist in der Sila Grande zwischen Camigliatello und Longobucco entfernt. In der Nähe des Sees, in der Ortschaft Cupone, entstand einer der beiden Besucherzentren des Nationalparks der Sila.
  Zusätzlich zu den Seen, die wir beschrieben haben, Silas, erstellt wurden weitere kleinere Stauseen. Lake Ariamacina sind am Fuße des Mount Volpintesta der Nähe von Lake Blindheit Volturino See am Fuße des Mount Carrumango der Nähe des Dorfes Silvana Mans; Savuto See in der Nähe von Bocca di Piazza und die Schale der Trog der Nähe des Dorfes Mancuso.



Kalabrien - Blindness see Resid. Sole Neve Sila www.solenevesila.it sehen website Verfügbar


URLAUB in der BLED See - Slowenien  

URLAUB in der ALIMINI SEEN

URLAUB in der BLED SEEN

Der BLEDSEE: Bled ist Slowenien im Nordwesten, am Fuß der Julischen Alpen, am Zusammenfluss der Flüsse Sava Bohinjka und Sava DOLINKA. E 'in allen Jahreszeiten. Lake Bled liegt an der Grenze zu Österreich-Status, (Villach) und der Grenze zu Italien (Fusine Seen-Radece). Beide Grenzen befinden sich rund 45 km. Der nächste internationale Flughafen ist zu Brnik, 35 km. Bled befindet sich auf einer Höhe von 501 m. und wird mit der Umgebung und für seine natürliche Schönheit, eines der besten Zentren-häuser und eines der schönsten Wetter-Stationen in den Alpen-up. Die Natur, frische Luft, Sonne und Wasser Bäder bieten optimale Bedingungen für einen schönen entspannten oder aktiven Urlaub, so dass es möglich ist, durch ihre Umgebung eine vollständige Erholung der hat eine wohltuende Wirkung auf den Körper und den Geist. Die geografische Lage von Bled ermöglicht es, diese Position zu den idealen Ausgangspunkt für verschiedene Wintersportarten. Sehr nah an dem Herzen von Bled sind Ski-Felder, in der Nähe von Straža Hügel, mit Schnee und Skifahren bei Nacht.

Lovers Loipen können wählen zwischen den verschiedenen Strecken rund um Bled. In nur 20 Minuten mit dem Auto anreisen sull'altopiano von Pokljuka, ein wahres Paradies für Liebhaber des Fonds. Aber die Ferien sind nicht nur aktive Skifahren. Zusätzlich zu Fuß Sie empfehlen auch, Eislaufen oder Bowling auf Eis. Sie können auch zwischen den Becken mit Wasser Wellness, Sauna, Massage, die verschiedenen Bädern und Fitness-Centern. Die herrliche Natur, Sport und angenehme Atmosphäre, kulturelle Veranstaltungen und Unterhaltungsprogramm, das sind unsere Einladung zu verbringen Ihren Urlaub in Bled. Wir werden gerne mit Ihnen teilen unsere Winter-Schönheiten.


Slowenien - Bled See Grand Hotel Toplice www.hotel-toplice.com sehen website Verfügbar
Slowenien - Bled See Vila Bled www.vila-bled.com sehen website Verfügbar



URLAUB in der Zürich See - Schweiz  

URLAUB in der BOHINJ See - Abruzzen

DER ZURICH SEE: ist ein See in der Schweiz, die sich südöstlich der Stadt Zürich. Geographisch Der Zürichsee ist fast vollständig im Kanton Zürich mit Ausnahme der südlichsten Teil, auf dem Pferd zwischen den Kantonen St. Gallen und Schwyz. In der Nähe gibt es weitere zwei kleinen Seen, den Greifensee und Pfäffikon, sowohl östlich des Zürichsees. l Zürichsee hat eine längliche Form, die im Gedenken an die Banane, inatti ist nur 3,85 km, verglichen mit einer Länge von 42 km. Nur im Westen gibt es zwei kleine Inseln Ufenau und Lützelau, wo er starb 1523 Ulrich von Hutten, iviato im Exil. Wenn der Wasserspiegel gesenkt wurde nach der Arbeit, in der Nähe der Stadt Meilen wurden die Reste einiger Stapel. Nach der Feststellung dieser Art wurden in anderen Orten rund um den See. In der Nähe Zürich identifiziert wurden Reste eines römischen Tempels und in der Nähe von Damm gefunden wurden Waffen und Münzen. Zürich, die all'estramità befindet sich nördlich des Sees, ist die wichtigste Stadt, die sie Gesichter. Im charakteristischen Stadt Rapperswil ist ein Schloss mit den angrenzenden polnischen Museum, wo sie gehalten wird im Herzen von Tadeusz Kosciuszko.


Zurich : Zurich See
Hotel Adler www.hotel-adler.ch sehen website Verfügbar

Bohinj See

URLAUB in der Thuner See- Schweiz  

URLAUB in der BARREA See - Abruzzen

DER THUNER SEE:  Seen in Brienz und Thun erwartet eine Flotte von 14 Schiffen, von denen zwei Schaufeln mit Dampf Räder (einer der beiden hat mehr als ein Jahrhundert). Das schöne Seen, umgeben von majestätischen Bergwelt des Berner Oberlandes bieten einzigartige Erfahrungen und die Möglichkeit sich zu entspannen, und zwar unabhängig von der Zeit. Brienzersee verzaubert mit seinem unverwechselbaren Farbe und die Aussicht auf eine unberührte Landschaft, zeichnet sich durch dichte Wälder von Tannen und einladend villaggi.Sui Thuner-und Brienzersee erwartet eine Flotte von 14 Schiffen, von denen zwei mit Dampf Räder auf die Klingen (einer der beiden hat mehr als ein Jahrhundert). Das schöne Seen, umgeben von majestätischen Bergwelt des Berner Oberlandes bieten einzigartige Erfahrungen und die Möglichkeit sich zu entspannen, und zwar unabhängig von der Zeit. Die Ufer des Lake Thun faszinieren mit historischen Schlössern, Kirchen, Parks pittoresc und Naturschutzgebiete. Sweets Hänge und Gipfel Höhepunkt noch mehr die Landschaft. Brienzersee verzaubert mit seinem unverwechselbaren Farbe und die Aussicht auf eine unberührte Landschaft, zeichnet sich durch dichte Wälder von Tannen und einladend villaggi.È ein natürlicher See durch den Fluss Aare kurz nach dem Brienzersee und wurde anlässlich ' letzten Eiszeit. Ursprünglich war es vereint auf Brienzersee. Thunersee befindet sich im Kanton Bern, 561 Meter Höhe, im Norden von der Berner Alpen, entlang der Aare, das ist seine immissario und Abwasser. Es umfasst eine Fläche von 46 km ² und eine maximale Tiefe von 210 m. Der See und seine Umgebung sind ein beliebtes Touristenziel. Die wichtigsten Zentren auf ihre Ufer sind Thun und Spiez.

Schweiz - Thuner See Hotel Krebs www.kkhotels.ch sehen website Verfügbar


URLAUB in der PLITVICE See - Kroatien  

URLAUB in der BARREA See - Abruzzen

Plitvice Seen:  Der Nationalpark Plitvicer Seen liegt auf halber Strecke zwischen Zagreb und Zadar - ist 16 Seen gespeist durch Flüsse Bijela und Crna Rijeka Rijeka (White River und Black River), Grundwasser Quellen, verbunden durch Wasserfälle, die gegossen werden in den Fluss Korana. Im Jahr 1979 wurde proklamiert World Heritage Site by UNESCO und können besichtigt werden über ein Netz von gut markierten Wanderwegen und 18 km Gehwege. Die pressapoco Park gliedert sich in zwei Teile: Der obere Teil, dessen Seen befinden sich in einem Tal, umgeben von Wäldern und dolomitischen durch spektakuläre Wasserfälle, und der Boden, wo Sie sehen können kleinere Seen und niedriger Vegetation. In der Gegend viele Arten leben Tiere, darunter Bären, Wölfe, Wildschweine, Füchse und Dachse und verschiedene Vogelarten. Neben den Brücken, für Reisen innerhalb des Parks zur Verfügung gestellt werden Schiffe, Boote und einen Zug. Nationalpark Plitvicer Seen sind die bekanntesten in Kroatien. Karst idrografie repräsentieren das Phänomen und gehören 16 Seen cascati mit zahlreichen Wasserfällen und alles und umgeben von Waldbäumen, Buche, ginepre, Kiefer. Für den Grund für seine Vielfalt, die 1979 Nationalpark Plitvicer Seen und in die Liste des Kulturerbes der UNESCO. Der Nationalpark und das ganze Jahr geöffnet. Es gibt viele Wege, erleichtern den Besuch von natürlicher Schönheit. Besuchen Sie den Park mit einem kleinen Zug oder Boot. Ein Berg von seltener Schönheit, bestehend aus abwechselnd zwischen Bergen und Tälern bedeckt mit Vegetation lussurreggiante, Notfälle Felsen, kleine Sümpfe, Höhlen und andere Karst: Es gibt 16 Seen, verbunden durch Bäche und Wasserfälle.

Kroatien : Plitvice See
Hotel Marko Center www.tc-marko.com sehen website Verfügbar



URLAUB in der BOHINJ See - Slowenien  

URLAUB in der BOHINJ See - Abruzzen DER BOHINJ SEE: ist eine Stadt mit 5.222 Einwohnern der nord-westlichen Slowenien. Die Hauptstadt liegt im Ferienort Ribcev Laz. Zwischen 1920 und 1943 auf dem Gipfel des Mount Mosig (Možic) [1602 m], die derzeit im Rahmen der Errichtung Nemški Rovt, an der Grenze zwischen dem Königreich Italien und das Königreich Jugoslawien. Dieser Gipfel wurde von dem damaligen östlichen Alpine Vallo. Bohinj-See ist nicht nur der größte See in Slowenien, sondern auch einer der schönsten. Es ist in diesem wunderschönen Tal, die s'addentra tief im Herzen von hohen Bergen, mit seinen malerischen Dorf am See, angereichert durch einige Gebäude, können Sie ganz einfach vergessen, das tödliche Tempo des modernen Lebens. Hier ist der Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen in den Bergen, das können Sie gut markierte Wanderwege. Lake Bohinj ist bekannt für Fischerei in Flüssen Alpen. Im Sommer, See Bohinj Anrufe auf Wassersportarten wie Surfen und Kanufahren, während die Wintersportler wichtigsten, mit denen Sie können dilettarvi sind alpinen Ski-und der Fonds. Ein paar Kilometer vor dem Bohinj See, können Sie Ski-Felder an den Hängen des Kobla.

Slowenien : Bohinj See
Pension Tripic www.bohinj.si/tripic sehen website Verfügbar
Slowenien : Bohinj See
Residence Triglav www.residencetriglav.si sehen website Verfügbar
Slowenien : Bohinj See
Alpinum H. Jezero www.bohinj.si/alpinum/jezero sehen website Verfügbar

Bohinj See

URLAUB in der BODEN See - Osterreich/Schweiz/Deutschland
 

URLAUB in der BOHINJ See - Abruzzen BodenSee: Bodensee, See-oder Bodanico, (auch bekannt als Schwäbisches Meer) ist ein See in den Rhein, auf der Grenze zwischen Deutschland, der Schweiz und Österreich. Der See liegt auf einer Höhe von 395 m über dem Meeresspiegel und ist eingeteilt in vier Aktien Obersee, Überlinger See, Zeller See und Untersee. Der Rhein fließt durch die "Obersee, der Stadt Konstanz El 'Untersee und Ausscheiden aus dem See in der Nähe von Stein am Rhein. Bodensee entstand durch Gletscher während der Eiszeiten Rhein. Im Bodensee ist die Insel Mainau, genauer gesagt in der nordwestlichen Teil namens Lake Überlingen. Die Insel ist mit dem südlichen Ufer des Sees durch eine ponte.Mainau ist in der Gemeinde der Stadt Konstanz und gehört zu einer der Grundlagen gehört zur Familie Bernadotte. Die Insel ist ein beliebtes Ferienziel, dank der milden Witterung auf dem See ist eine sehr reiche Vegetation, zusätzlich zu den Gärten, besonders gepflegt, es gibt ein Gewächshaus mit vielen tropischen Arten von Schmetterlingen. Hohe iasola: Reichenau, das ist ein Teil der Gemeinde Reichenau, im Bezirk Konstanz, nominta Erbe 'Menschlichkeit' der UNESCO.

Osterreich : BodenSee
Hotel Schwarzler www.schwaerzler.s-hotels.com sehen website Verfügbar
Schweiz : BodenSee Parkhotel Waldau www.parkhotel-waldau.ch sehen website Verfügbar
Deutschland : BodenSee Hotel Mohren www.hotel-mohren.de sehen website Verfügbar

Bohinj See

URLAUB in der Zell am See - Osterreich
 

URLAUB in der BARREA See - Abruzzen Zell am See: Zell am See ist eine Stadt mit 9.967 Einwohnern von Salzburg (Österreich). Die mittelalterliche Stadt liegt in den Hügeln aufsteigend Mount Schmittenhöhe, den verschneiten Bergen und klaren Wasser des Sees Zeller See. Die mittelalterliche Stadt Zell am See ist eine der schönsten Städte österreichischen Berg, befindet sich im Nationalpark Hohe Tauern in den Bergen mit Schnee bedeckt und dem klaren Wasser des Sees Zeller See. Empfang und die Freude des Lebens ergänzen Zell am See auf eine Mischung Attraktion für Einheimische und Touristen. Hotels, Restaurants, Pubs und Bars verzaubern die Umwelt und für godimenti Kulinarisches. Angebote kulturellen und sportlichen ständig wechselnden jeder Jahreszeit. Zell am See ist der ideale Ort für Sport und Freizeit-Aktivitäten aller Art, im Winter Skifahren, Golf, Reiten, Radfahren, Mountainbiken, Wandern im Sommer. Kommen Sie und besuchen Sie uns in Zell am See, genießen Sie einen Spaziergang entlang dem See Zeller See oder in der Fußgängerzone finden Sie viele Möglichkeiten zu kaufen lokalen Spezialitäten. Im Ort Zell am See Das Österreich nach Italien hat 2 ausgezeichneten Hotels. Eines ist die Mavida Balance Hotel & Spa, preisgekrönten Design-Hotel ab 2008 und Hagleitner Family Balance Hotel, ausgezeichnet als Family Hotel 2006. Ein weiteres Zentrum ist Saalfelden in einem großen Becken am Zusammenfluss von Saalach und Leoganger Ache. Die Tourist-Pinzgau steht in Zusammenhang mit Zentren wie der Region Zell am See / Kaprun, Saalbach-Hinterglemm, Saalfelden und der Nationalpark Hohe Tauern mit den massiven Großvenediger und Großglockner und die berühmten Krimmler Wasserfälle.

Osterreich - Zell am See Grand Hotel www.grandhotel-zellamsee.at sehen website Verfügbar

URLAUB in der Wörther See - Osterreich  

URLAUB in der BARREA See - Abruzzen
URLAUB in der BARREA See - Abruzzen
Worther See: ist der größte See in Kärnten, Österreich. Es entfaltet sich mit länglichen Form für 16,5 km zwischen Villach und Klagenfurt, mit einer maximalen Breite von 1,5 km. Der nördliche Ufer des Sees ist meist aufgebaut und beschäftigt; Süden das ist mehr friedlichen und natürlich. Die wichtigsten Länder bestehen darauf, dass auf dem See sind: Velden, Pörtschach, Krumpendorf und Maria Wörth. Alle Zimmer sind für Sommer-Tourismus Resorts. Hinter dem malerischen Dorf von Maria Wörth ist der Pyramidenkogel, eine Aussichtsplattform, von dem man einen weiten Blick auf den See und die umliegenden Berge. Laden Sie Kraft und Energie, aktiv genießen Sie die Schönheit der Natur, das Gefühl der Lebensfreude und leben bewusst Kultur und Traditionen: die Wörthersee sich als Zentrum der Energie der Verbesserung der Lage alle Aspekte des Lebens. Gelegen in einer Landschaft von Urlaub mit einer Landschaft von Wäldern und Hügeln. Es ist ein Land pienodi Schönheit, Romantik und Ruhe auf dem Lande und im Hintergrund die Berge der Karawanken. Subalpine Klima, süß esalubre viel Sonne. Die welt-berühmten Badeort, Klima-Station und Pflege Velden ist eine grandissimoavvenimento geknüpft, für Sport, zum Relaxen, für die Natur. Ein Sportzentrum bietet Ihnen: Segeln, scinautico, Schwimmen, Windsurfen, Drachenfliegen, Gleitschirm, Angeln, Golf, Minigolf, Reiten, Wandern, Sport montagnanelle Berge in der Nähe. Strände ausgestattet für einen warmen Bäder in den Gewässern des Sees, Hallenbad, Sauna, magnificoparco, Casino, kulturellen Programmen, Sport-Events.

Osterreich : WörtherSee
Seehotel Wallerwirt www.wallerwirt.werzers.at sehen website Verfügbar


URLAUB in der LUGANO See - Schweiz  

URLAUB in der BARREA See - Abruzzen
URLAUB in der BARREA See - Abruzzen
Lugano See: Lago di Lugano, Ceresio anders gesagt, ist ein Bergsee, das sich zwischen dem Kanton Tessin, der Provinz Varese und Como Provinz. E 'Origin Gletscher haben, nach der letzten Eiszeit etwa zehntausend Jahren. Die drei wichtigsten Nebenflüsse sind die Cassarate, Vedeggio und Cuccio. Seit seiner westlichen Zweig beginnt Tresa der Fluss, der fließt in Lago Maggiore und deshalb gehört das Becken des Flusses Tessin. Der See ist sehr Fisch. Abgesehen von einigen geschützten Gebieten, können Sie überall Fische, obwohl in unterschiedlicher Weise. Die geschützten Arten sind alborelle autochthonen und Krebsen. Vor allem die alborella ist fast ausgestorben, im Gegensatz zu den Lago Maggiore und denkt eine Wiedereinlagerungsgebühr kontrollierte vor allem in den Bereichen von Ponte Tresa. In 1895 gab es auch eingeführt Arktis, vom Zugersee, während zwischen 1894 und 1897 wurde am Felchen. Seit 1950 hat auch versucht in die Felchen bondelle von Lake Neuchatel, jedoch nicht attecchito. In letzter Zeit gab es Fische gesichtet torpedieren. Lago di Lugano hat keine territorialen Gewässern. Für den italienischen Staat ist Freizone wie Campione d'Italia und Livigno. Auch für die Fanglizenz gibt es eine einzige Verordnung geregelt durch das Übereinkommen Italo-Schweizer Fischerei. Diese Verordnung ersetzt alle internationalen Standards Regionen und Provinzen der Lombardei.

Schweiz : Lugano See
Hotel Lago di Lugano www.hotellagodilugano.ch sehen website Verfügbar
Schweiz : Lugano See
Hotel Lugano Dante www.hotel-luganodante.com sehen website Verfügbar
Lombardei : Porlezza
Parco San Marco www.parco-san-marco.com sehen website Verfügbar

URLAUB in der Vierwaldstatter See - Schweiz  

URLAUB in der BARREA See - Abruzzen

Vierwaldstatter See: Vierwaldstättersee auch bekannt als Vierwaldstättersee, ist ein See in der Zentralschweiz, der viertgrößte in der Nation. Der See hat eine Form contorta, mit Falten und Niederlassungen führt zu der Stadt Luzern und die Berge. Ein Großteil der Küste erhebt sich steil in die Berge bis zu 1.500 Metern auf der Ebene des Sees, Produktion malerischen Landschaften. Seine Ufer berühren Sie den ursprünglichen drei Schweizer Kantone Uri, Schwyz, Unterwalden und Kanton sowie des Kantons Luzern, daher der Name. Viele der ältesten Gemeinden in der Schweiz führen entlang der Küste, wie Küssnacht, Weggis, Vitznau, Gersau, Brunnen, Altdorf, Buochs, und Treib. Darüber hinaus ist die praticello von Grütli, wo die Tradition wurde die Helvetische Bund, befindet sich auf der südöstlichen Ufer des Sees. Sie können circumnavigare den See auf dem Land, auch wenn der Weg ist langsam, gewunden und führt durch den Tunnel für einen Teil der Strecke.

Dutzende von Booten sind shuttling zwischen den verschiedenen Städten des Sees. Es ist ein beliebtes Touristenziel, sowohl für die Schweiz und für Ausländer, und entlang seiner Ufer gibt es mehrere Hotels und verschiedenen Badeorte. Luzern, an der Nordküste, wo die Reuss verlässt den See Richtung Norden, und "natürlich die beliebtesten touristischen See. Citta 'mittelalterlichen Erscheinungsbild Kappellbruegge mit dem berühmten und weniger berühmten und weniger lang, aber genauso schön, Spreuerbruegge die alten Mauern, barocken Kirchen, Brunnen. Es ist eine Stadt 'faszinierend. Der See Navigation in privaten und "sehr weit entwickelt". Es gibt mehrere nautische Club, für Fans von Segel-und Navigation-Engine. Die infrastrutttura und "prim 'bestellen: an der Küste des Sees verteilt sind dreißig Marinas (private und nicht), so" als 10 Tankstellen zu tanken durch "Wasser.


Vierwaldstatter see - Luzern Hotel Des Balances
www.balances.ch sehen website Verfügbar

Hotel VillaVilla AgriturismoBauernhof Residence